Osteopathie Ärzte (Kurse)

Kursangebote >> Fortbildung Physiotherapeuten >> Methodenkombination MT und klassische chinesische Medizin

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Schmerzsyndrome Beckenboden/Becken" (Nr. 19/S4/06) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Die Kursreihe vermittelt Praxiserfahrung insbesondere darüber, bei welchen Befundkombinationen welche Therapietechniken besonders effektiv indiziert sind. Darüber hinaus werden Methoden und Techniken der klassischen chinesischen Medizin vorgestellt und geübt.

Die einzelnen Module können auch getrennt voneinander besucht werden.

Klinische Schmerzsyndrome in komplexen adaptativen Systemen.
Komplexes Therapiekonzept: Verbindung von Manueller Therapie und osteopathischen Verfahren mit Akupunktur/Akupressur, Lymphdrainage, Meridiandehnung, Sensomotorik, Tai-Chi, Tuina-Massage

Dresden LÄK

Fr. 27.09.2019 - Sa. 28.09.2019

Schmerzsyndrome Beckenboden/Becken
Kursleitung: Dr. Karla Schildt-Rudloff / Dr. Annett Göhler

Der Kurs vermittelt Praxiserfahrung ...weiterlesen  

Dresden LÄK

Fr. 29.11.2019 - Sa. 30.11.2019

Manuelle Medizin in der Alltagssprechstunde - intelligent angewendet, kreativ kombiniert mit Methoden der traditionellen chinesischen ...weiterlesen  

Dresden LÄK

Sa. 07.03.2020 - So. 08.03.2020

Manuelle Medizin in der Alltagssprechstunde - intelligent angewendet, kreativ kombiniert mit Methoden der traditionellen chinesischen ...weiterlesen  

Dresden LÄK

Fr. 11.09.2020 - Sa. 12.09.2020

Kursleitung: Dr. med. Annett Göhler, Dresden

Der Kurs vermittelt Praxiserfahrung insbesondere darüber, bei welchen Befundkombinationen welche ...weiterlesen