Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19/Ä3/04

Info: Kursinhalt Ä3:


  • Differenzialdiagnostik lumbopelviner, zervikobrachialer und zervikokranialer Schmerzsyndrome

  • Differenzialdiagnostik zwischen Strukturkrankheiten und Funktionsstörungen des Bewegungssystems und gegen Strukturkrankheiten der inneren Organe

  • Differenzierende Diagnostik der zervikalen und lumbalen Wurzelkompressionssyndrome

Praxis:

  • Manipulationsbehandlung an den Extremitätengelenken, am Sakroiliakalgelenk und an den Wirbelsäulensegmenten (aufbauend auf den gezielten Mobilisationstechniken)

  • Befundwertung und Behandlungsplanung mit den Möglichkeiten des erreichten Wissenstandes


02.09.-08.09.19 in Hamburg
Kursgebühren für Ärzte:

  • 700 Euro / 670 Euro für Mitglieder

Kosten: 700,00 € (Ermäßigung möglich)

  • Hamburg
    Wandalenweg 14 - 20
    20097 Hamburg

    Es liegt zentral und wenige Minuten von der U-Bahnhof-Station Hauptbahnhof entfernt in der City Süd. Unter der Internet-Präsenz des FIHH http://www.fihh.de/de/locations/location/108-hh.htm können Sie auch eine Unterkunft im Hotel Ambassador buchen.




Datum Zeit Straße Ort
02.09.2019 09:00 - 17:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg
03.09.2019 08:30 - 17:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg
04.09.2019 08:30 - 17:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg
05.09.2019 08:30 - 17:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg
06.09.2019 08:30 - 17:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg
07.09.2019 08:30 - 17:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg
08.09.2019 08:30 - 13:30 Uhr Wandalenweg 14 - 20 Hamburg

Dr. med. Wolf von der Heydt

Weitere Informationen zum Dozenten

Beruf:
FA Allgemeinmedizin
Qualifikationen:
  • Kursleiter Curriculum MM / MT
  • Grundkursabschluss osteopathische Verfahren (160 UE)
Tätigkeit:
niedergelassen in eigener Praxis in Bad Oldesloe

Dr. med. Markus Leinemann

Weitere Informationen zum Dozenten

Beruf:
FA Allgemeinmedizin
Qualifikationen:
  • Naturheilverfahren
  • Lehrberechtigung als Gruppenlehrer MM / MT
Tätigkeit:
niedergelassen in eigener Praxis in Hildesheim